Beschleunigte Grundqualifikation

Beschleunigte Grundqualifikation nach BKrFQG

Bisher genügte der Erwerb der Fahrerlaubnis C/CE bzw C1/C1E um den Beruf als LKW-Fahrer ausüben zu können. Dies hat sich durch einen EU Beschluss geändert.

Alle Kraftfahrer die gewerblich LKW`s über 3,5 t lenken, müssen EU-Berufskraftfahrer sein.
EU-Berufskraftfahrer wird man durch den Erwerb der Fahrerlaubnis und der beschleunigten Grundqualifikation

Gullivers Kompetenz bietet einen Lehrgang mit anschließender Prüfung bei der IHK, um diese nötige Qualifikation nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) zu erlangen an.

 
Telefon: 030 / 890 66 470
E-Mail: info@gullivers-kompetenz.de